seppmedlogo
cubes

5. sepp.med Expertensymposium wieder ein großer Erfolg - wir danken allen Beteiligten für ihre Mitwirkung!

Am 21. Mai 2015 fand bereits zum 5. Mal das sepp.med Expertensymposium statt. Wieder hatte sepp.med den idealen Rahmen geschaffen, in dem sich die Fachleute aus allen Bereichen der Software-Qualitätssicherung zum Austausch treffen konnten.

Dieses Jahr stand die Veranstaltung unter dem branchenübergreifenden Thema "Qualität versus Komplexität: innovativ - agil - mobil".

 

Nach einer Keynote von Prof. Dr. Alexander Pretschner, TU München, referierten hochkarätige Speaker aus Forschung und Praxis z.B. aus der MBT-Community oder erläuterten, was MBT mit Cloudthemen zu tun hat. Darüber hinaus waren interessante Vorträge zuhören, die u.a. den Softwaretest der elektronischen Lenkung oder die Qualitätssicherung in agilen Projekten bei der Volkswagen AG behandelten.

Sie merken, der Themenrahmen war weit gespannt - deshalb hatten wir auch großzügige Pausen eingeplant, in denen die Teilnehmer die Ausstellung unserer Firmenpartner mit innovativen Lösungen besuchen und intensiv networken konnten.

Die Abendveranstaltung fand auf der legendären Erlanger Bergkirchweih statt, dem wohl schönsten Volksfest Europas. Hier setzten wir das sepp.med Expertensymposium beim „agilen Biertesten“ fort. Ein Shuttle chauffierte die Teilnehmer zur Bergkirchweih und wieder zum Novina Hotel zurück.

Wir freuen uns über das einhellig begeisterte Feedback aller Beteiligten. Die Referenten zeigten sich erfreut über das kompetente, aufmerksame Publikum, unsere Aussteller über das Interesse der Anwesenden und von den Teilnehmern erhielten wir viel Lob für die Umsetzung des ehrgeizigen Veranstaltungs-Konzepts. Das macht uns stolz und soll Ansporn sein für das nächste sepp.med Expertensymposium, das im Jahr 2017 stattfinden wird.

Maria Prester

Fragen Sie direkt unsere Geschäftsführerin: Frau Maria Prester steht ihnen gerne als Gesprächspartner zur Verfügung - nur ein Klick entfernt.

Login Expertensymposium

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Web-Site anzumelden. Hinweis: Der Benutzername ist die Emailadresse.


Kennwort vergessen?