seppmedlogo
cubes

Qualitätsmanagement Plattform

Die sepp.med Qualitätsmanagement Plattform erweitert das führende Werkzeug für Qualitätsmanagement HP ALM (Quality Center) und bietet ein einheitliches und durchgängiges Management aller qualitätssichernden Maßnahmen.

Ihre Vorteile:

  • Vollständige Traceability der Anforderungen zu Testfällen und Testergebnissen
  • Flexible und umfassende Reporterstellung
  • Hohe Revisionssicherheit aller Testergebnisse
  • Zentraler Datenbestand mit dezentralen Zugriffsmöglichkeiten
  • Integrierte Übernahme von Anforderungen aus anderen Systemen, z.B. IBM DOORS
  • Einfache Anbindung an externe Systeme und Entwicklungswerkzeugen
  • Umfangreiche Unterstützung externer Embedded Testsysteme, z.B. iSyst
  • Einfache Nutzung agiler Methoden
  • Nahtlose Einbindung modellbasierter Tests
  • Vollständige Versionierung aller Artefakte
  • Kollaboratives Arbeiten
  • Transparenz, Sicherheit, Systematik

Die sepp.med Qualitätsmanagement Plattform reduziert Insellösungen für Anforderungsmanagement, Testmanagement und Defectmanagement.
Anforderungen können direkt im System erstellt werden, von einem externen System (z.B. IBM DOORS) geladen werden oder an Hand grafischer Modelle erzeugt werden.
Diese Anforderungen bilden die Basis für die Erstellung der Testfälle.

Dabei berücksichtigt die Plattform sowohl den Softwaretest als auch Embedded Systemtests. Automatisierungsumgebungen für Systemtests werden durch flexible Schnittstellen an die Plattform angebunden. Somit können Testfälle zentral verwaltet werden. Die Testergebnisse werden nach jedem Testdurchlauf ebenfalls an zentraler Stelle versioniert und revisionssicher gespeichert.
Softwaretests für GUI- oder Servicetests können automatisiert durchgeführt werden. Die Testergebnisse und ggf. Defects sind immer im zentralen Repository verfügbar.

So profitieren Sie von der sepp.med Qualitätsmanagement-Plattform:

  • QS-Plattform  für  Software  und  eingebettete Systeme
  • Vollständige  Traceability,  Versionierung  und Revisionssicherheit
  • Hohe Skalierbarkeit
  • Zentraler  Datenbestand  mit  dezentraler Anbindung
  • Flexible Schnittstellen

Profitieren Sie von unserem Know-How:

Erleben Sie unsere fachliche Expertise im direkten Gespräch! Unsere versierten Ansprechpartner informieren Sie gerne zu diesen und weiteren Themen wie Softwareentwicklung, Qualitätssicherung und Testen von Software und Systemen und  Prozesseinführungen & -verbesserungen.

Uwe Arzt

Fragen Sie direkt unseren Experten: Unser Abteilungsleiter Herr Uwe Arzt steht ihnen gerne als Gesprächspartner zur Verfügung - nur ein Klick entfernt.