Zum Inhalt springen

MBTassist - THE MODELING ASSISTANT

Termine

  Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Bei der Erstellung von Testmodellen müssen die Informationen wie Testschrittname, Testschrittbeschreibung oder erwartetes Ergebnis der Testaktion an unterschiedlichen Stellen im Modellierungswerkzeug hinterlegt werden, damit die MBTsuite bei der automatischen Generierung von Testfällen diese Informationen verarbeiten kann.
Für Modellierungseinsteiger, die noch nicht die Modellierungsnotation verinnerlicht haben und eventuell mit dem Modellierungswerkzeug noch nicht vertraut sind, stellt dies eine Hürde dar.

Abhilfe schafft der neue MBTassist! Erfahren Sie in diesem Webinar, wie Sie mit Hilfe des MBTassist einfach und zentral alle Informationen für die Erstellung eines Testmodells eingeben und damit Ihre Effizienz steigern können bzw. wie dieses Tool Ihnen den Einstieg in die Modellierung erleichtert.

Dieser Technologie Cast ist genau das Richtige für Sie, wenn Sie...

  • Modellbasiertes Testen als interessante Technologie ansehen
  • Anforderungen lieber mit Modellen als mit rein textuellen Strukturen beschreiben wollen.
  • Testfälle automatisch und komfortabel generieren möchten – mit der MBTsuite.
  • MBTsuite als ihre Zielplattform ausgewählt haben oder überlegen, diese zu wählen.
  • unseren Experten in einer Q&A-Session Ihre Fragen stellen möchten.

Wer sollte teilnehmen?

  • QM-Leiter
  • Testmanager
  • Testdesigner
  • Testautomatisierer
  • (Manuelle) Tester
  • Entwicklungsleiter
  • Tool-Verantwortliche
  • Prozess-Verantwortliche
  • Projekt- und Teamleiter
  • System-Analytiker (Business-Analysten)
  • Produktmanager
  • Requirements-Engineers