Zum Inhalt springen

X-Management

Teil 2: Risikomanagement

Termine

  Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

In regulierten Branchen wie Medizintechnik oder Automotive ist Risikomanagement verpflichtend vorgeschrieben. Doch auch Projekte in anderen Branchen tun gut daran, aktiv Risikomanagement zu betreiben. Aus der Risikoanalyse ergeben sich Anforderungen sowohl an das Produkt als auch an den Prozess. Die Risikobewertung ermöglicht es dem Projektmanager, Prioritäten gezielt festzulegen. Auch risikobasiertes Testen ist nur möglich, wenn die Risiken vorher sauber betrachtet wurden.

In unserem Webinar erfahren Sie, welche Aktivitäten zum Risikomanagementprozess gehören, wie sinnvolle Bewertungskriterien aussehen können und worauf man beim SW-Risikomanagement besonders achten sollte.

Dieser Technologie Cast ist genau das Richtige für Sie, wenn Sie...

  • einen Überblick über den Risikomanagementprozess nach ISO 14971 gewinnen möchten
  • erfahren möchten, welche Optionen ein gezieltes Risikomanagement im weiteren Verlauf der Produktentwicklung eröffnet
  • den Eindruck haben, zu viel Zeit mit der SW-Risikoanalyse zu verbringen
  • unseren Experten in einer Q&A-Session Ihre Fragen stellen möchten

Wer sollte teilnehmen?

  • Abteilungsleiter
  • QM-Leiter
  • QM-Mitarbeiter
  • Entwicklungsleiter
  • Entwicklungsingenieure
  • Risikomanager