Skip navigation

sepp.med auf der Safety & Security 2019

created by sepp.med gmbh | |   Konferenz

Besuchen Sie unseren Stand und erfahren Sie, wie Sie den Herausforderungen der Digitalisierung begegnen können und besuchen Sie den Vortrag von Dr. Martin Beißer!

Im Rahmen der Digitalisierung und IoT gewinnt das Thema Safety & Security immer mehr an Bedeutung. Kommen Sie an unseren Stand und sprechen Sie mit unseren Experten wie Sie den Herausforderungen begegnen können.

Hören Sie auch den Vortrag unseres Experten Dr. Martin Beißer mit dem Titel:

Security Testing - was muss man tun, um normengerecht zu testen?

Raum Wien/Athen

Uhrzeit 14:45-15:30

Agenda:

Neben den funktionalen Sicherheitstests werden in der Automobilentwicklung Security Tests immer wichtiger. Zum einen ist vielfach nicht klar, welche Tests wie und in welchen Umfang durchgeführt werden müssen, und zum anderen, welche Werkzeuge bzw. Werkzeugketten und Methoden dabei zum Einsatz kommen sollen und können. Welche Anforderungen aus den entsprechenden Normen sind dafür relevant? sepp.med hat im Rahmen eines Förderprojektes untersucht, welche Anforderungen sich aus den Normen (z.B. ISO 26262, ISO/SAE 21434) für Security Tests ergeben und daraus ein Vorgehen abgeleitet, wie auch die Zertifizierung selbst werkzeuggestützt durchgeführt werden kann.

Hier erfahren Sie mehr!

Back