Wir bera­ten Sie ger­ne! 09195–931‑0 | info@seppmed.de

Automotive Software2022-04-21T10:45:41+02:00

Project Description

Sie befin­den sich hier:Start­sei­te/Webi­nar-Auf­zeich­nun­gen/Auto­mo­ti­ve Soft­ware/Auto­mo­ti­ve Software

Webinarreihe: Automotive Software (Aufzeichnung)

In der Webi­nar-Rei­he „Auto­mo­ti­ve Soft­ware“ geben Exper­tin­nen und Exper­ten von sepp.med Ein­bli­cke in die unter­schied­li­chen Berei­che der Software­entwicklung rund ums Automobil.

Bessere Prozesse mit Automotive SPICE (A SPICE) – eine Einführung in Prozessreferenz- und Bewertungsmodelle

Die Auto­mo­bil­in­dus­trie sieht sich gro­ßen Her­aus­for­de­run­gen aus­ge­setzt: mit neu­en, mehr und mehr soft­ware­ba­sier­ten Funk­tio­na­li­tä­ten im Fahr­zeug geht ein stark stei­gen­der Anteil an kom­ple­xer und sicher­heits­kri­ti­scher Soft­ware einher.

Die­se Ent­wick­lung hat zu Pro­ble­men in ver­schie­de­nen Berei­chen (z. B. Anfor­de­rungs­ma­nage­ment, Pro­jekt­ma­nage­ment, Test und Qua­li­tät) geführt. Denn die bestehen­den Orga­ni­sa­tio­nen sind (noch) nicht mit den neu­en Anfor­de­run­gen mit­ge­wach­sen bzw. haben sich nicht ent­spre­chend schnell wei­ter­ent­wi­ckelt. Die Fol­ge sind Qua­li­täts­pro­ble­me und erhöh­ter Auf­wand bei der Besei­ti­gung der­sel­ben – mit star­ken nega­ti­ven Aus­wir­kun­gen auf die Kundenzufriedenheit.

Die­se Pro­ble­me kön­nen mit ver­bes­ser­ten und voll­stän­di­gen Pro­zes­sen im Bereich der Pro­dukt­ent­wick­lung ver­mie­den wer­den. Hier­für wur­den Stan­dards ent­wi­ckelt, die soge­nann­te Pro­zess­re­fe­renz- und Bewer­tungs­mo­del­le beinhal­ten. Aus die­sen Stan­dards (z. B. ISO/IEC 15504 und ISO/IEC 330xx) ent­stand Auto­mo­ti­ve SPICE (Soft­ware Process Impro­ve­ment and Capa­bi­li­ty DEter­mi­na­ti­on) – mit dem Fokus auf der Ent­wick­lung von Steu­er­ge­rä­ten im Automobilbereich.

In die­sem Webi­nar gibt unser Exper­te Dr. Diet­mar Goe­bel eine Ein­füh­rung in A SPICE mit Schwer­punkt auf den bei­den Haupt­ele­men­ten Pro­zess­re­fe­renz- und Pro­zess­be­wer­tungs­mo­del­le. Beson­ders Teil­neh­mer, die bis­her noch kei­ne oder nur wenig Berüh­rungs­punk­te mit A SPICE hat­ten, pro­fi­tie­ren von die­sem kos­ten­lo­sen Webinar.

Das Webi­nar fand am 27.01.2022 statt.

Werden Sie „Certified Tester – Foundation Level – Automotive Software Tester“

Das zwei­tä­gi­ge Trai­ning deckt die spe­zi­fi­schen Anfor­de­run­gen an das „Tes­ten von E/E‑Systemen“ im Auto­mo­ti­ve-Umfeld auf der Basis von eta­blier­ten Stan­dards (Auto­mo­ti­ve SPICE®, ISO 26262, AUTOSAR®, etc.) ab. Der Auto­mo­ti­ve Soft­ware Tes­ter erhält einen Über­blick über wich­ti­ge Test­ver­fah­ren und Nor­men, die für das Tes­ten von E/E‑Systemen rele­vant sind.

Zum Abschluss der Schu­lung kön­nen Sie die Zer­ti­fi­zie­rungs­prü­fung zum „ISTQB® Cer­ti­fied Tes­ter – Foun­da­ti­on Level – Auto­mo­ti­ve Soft­ware Tes­ter (CTFL-AuT)“ ablegen.

Zum Schu­lungs­an­ge­bot

Referent:

Dr. Dietmar Goebel

Dr. Diet­mar Goe­bel ist als Seni­or Bera­ter QM bei sepp.med tätig. Mit gro­ßer Lei­den­schaft für die Auto­mo­bil­in­dus­trie unter­stützt der gelern­te Maschi­nen­bau­in­ge­nieur als zer­ti­fi­zier­ter A‑SPICE Asses­sor Kun­den bei der Kon­zep­ti­on, Defi­ni­ti­on und Ein­füh­rung von Pro­zes­sen im Sin­ne von A‑SPICE.

Wie dürfen wir Sie bei der Entwicklung von Automotive Software unterstützen?

Pro­fi­tie­ren Sie von der Exper­ti­se unse­rer Experten.

Kon­takt­for­mu­lar Felix Winter
* Pflicht­feld
Felix Winter 2 Pr

„Der ers­te Schritt ist der Wichtigste.
Spre­chen Sie mich an!“

Tel.: +49 9195 931–253

Felix Win­ter, Busi­ness Deve­lo­p­ment Consultant
Nach oben