Auf der Suche nach einer Herausforderung in der Digitalisierung?

Du bist auf der Suche nach einem Aus­bil­dungs­platz, einer Ein­stiegs­po­si­ti­on oder einer beruf­li­chen Ver­än­de­rung? Dann freu­en wir uns dar­auf, Dich kennenzulernen!

We LIVE.IT – seit der Grün­dung von sepp.med im Jahr 1981 ist das nicht nur eine Visi­on. Gemein­schaft, Wert­schät­zung und Ver­trau­en sind für uns die wich­tigs­ten Säu­len der Zusam­men­ar­beit. Bei uns bist du kei­ne „Num­mer“, son­dern ein Team-Mit­glied. Genau­so wich­tig für uns sind indi­vi­du­el­le Arbeits­zeit­mo­del­le, Sport­an­ge­bo­te sowie regel­mä­ßi­ge Team- und Fir­menevents! Denn eins geht bei uns ganz sicher nicht ver­lo­ren: Der Spaß an der Arbeit!

Auf der Suche nach einer Herausforderung in der Digitalisierung?

Du bist auf der Suche nach einem Aus­bil­dungs­platz, einer Ein­stiegs­po­si­ti­on oder einer beruf­li­chen Ver­än­de­rung? Dann freu­en wir uns dar­auf, Dich kennenzulernen!

karriere header mobil

We LIVE.IT – seit der Grün­dung von sepp.med im Jahr 1981 ist das nicht nur eine Visi­on. Gemein­schaft, Wert­schät­zung und Ver­trau­en sind für uns die wich­tigs­ten Säu­len der Zusam­men­ar­beit. Bei uns bist du kei­ne „Num­mer“, son­dern ein Team-Mit­glied. Genau­so wich­tig für uns sind indi­vi­du­el­le Arbeits­zeit­mo­del­le, Sport­an­ge­bo­te sowie regel­mä­ßi­ge Team- und Fir­menevents! Denn eins geht bei uns ganz sicher nicht ver­lo­ren: Der Spaß an der Arbeit!

Du bist bei uns genau richtig!

Berufserfahrene

Du suchst fri­schen Wind und möch­test Dich einer neu­en Her­aus­for­de­rung stellen?

Dann gehe die­sen Weg gemein­sam mit uns. Bei uns bist Du Teil zukunfts­wei­sen­der Inno­va­tio­nen und trägst so dazu bei, die Sicher­heit und Qua­li­tät von Soft­ware zu verbessern.

Absolventen

Du hast ein Stu­di­um im Bereich Infor­ma­tik, Wirt­schafts­in­for­ma­tik oder einem ande­ren tech­ni­schen Stu­di­en­gang erfolg­reich abge­schlos­sen und suchst nach einer ech­ten Herausforderung?

Bei uns kannst Du ein­stei­gen, durch­star­ten und Dich ste­tig wei­ter­zu­ent­wi­ckeln – durch eine inten­si­ve Ein­ar­bei­tung und unse­re Schu­lun­gen. Dei­ne Ein­ar­bei­tung erfolgt durch „Trai­ning on the job“, beglei­tet durch natio­na­le und inter­na­tio­na­le Trainings.

Schüler

Die Schul­zeit neigt sich dem Ende, und Du suchst eine Aus­bil­dung, die Berufs­pra­xis, moder­ne Tech­no­lo­gien, und Spaß vereint?

Dann bist Du bei sepp.med genau rich­tig. Bei uns kannst Du die Aus­bil­dung zum Fach­in­for­ma­ti­ker Anwen­dungs­tech­nik (m/w/d) absol­vie­ren und schon in der Aus­bil­dung ers­te Ver­ant­wor­tung über­neh­men. Star­te mit uns gemein­sam in eine erfolg­rei­che Zukunft!

Die Aus­bil­dungs­plät­ze für die­ses Jahr sind bereits ver­ge­ben. Bald geben wir den Bewer­bungs­be­ginn für den Aus­bil­dungs­start für die­ses Jahr bekannt.

Mit dem Klick auf den Play-But­ton stim­men Sie zu, dass Ihre IP-Adres­se an You­Tube über­mit­telt wird, um den Video­play­er anzei­gen zu kön­nen. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie in unse­rer Daten­schutz­er­klä­rung.
Ich stim­me zu.

Das bieten wir Dir

Erfah­re mehr dar­über, war­um Du in unser Team kom­men solltest.
Denn der Mehr­wert liegt bei uns nicht nur auf dem Gehalt, son­dern Du pro­fi­tierst von vie­len wei­te­ren Leistungen.

LEARN – LIVE – LOVE

Arbei­ten bei sepp.med

learn pfeil rechts

LEARN

sepp.med schafft Perspektiven

Lebens­lan­ges Ler­nen ist für uns das Mot­to. Wir setz­ten uns dafür ein, dass unse­re Mit­ar­bei­ter sich ste­tig wei­ter­ent­wi­ckeln. Eben­so möch­ten wir von dem Know-how jedes Ein­zel­nen ler­nen und so gemein­sam die Zukunft von sepp.med gestalten.

Bei uns profitierst Du

… von einer indi­vi­du­el­len Wei­ter­bil­dung und Kar­rie­re­pla­nung: Vom Ein­stei­ger bis zum Exper­ten, vom Fach­ex­per­ten bis zum Pro­jekt­ver­ant­wort­li­chen oder Teamleiter.
Wer­de ein sepp.med Vorbild!

LIVE

sepp.med bedeutet Leben

We LIVE.IT – seit der Grün­dung von sepp.med 1981 ist das nicht nur eine Visi­on. Gemein­schaft, Wert­schät­zung und Ver­trau­en sind für uns die wich­tigs­ten Säu­len der Zusam­men­ar­beit. Bei uns bist Du kei­ne „Num­mer“, son­dern ein Team-Mit­glied. Genau­so wich­tig für uns sind indi­vi­du­el­le Arbeits­zeit­mo­del­le, Sport­an­ge­bo­te sowie regel­mä­ßi­ge Team- und Firmenevents.

Denn eins geht bei uns ganz sicher nicht ver­lo­ren: Der Spaß an der Arbeit!

live pfeil links
love pfeil rechts

LOVE

Unser Herz schlägt für…

IT ist unse­re Lei­den­schaft. Wir arbei­ten an groß­ar­ti­gen und zukunfts­wei­sen­den Pro­jek­ten mit inter­na­tio­na­len Top-Unter­neh­men, dem deut­schen Mit­tel­stand sowie Uni­ver­si­tä­ten und For­schungs­ein­rich­tun­gen. sepp.med bedeu­tet neus­te Tech­no­lo­gien am Puls der Zeit.

Folge uns in den sozialen Medien

Der Weg in unser Team

1. Deine Bewerbungs-Unterlagen

Schritt 1

Zei­ge uns, wer Du bist.

Wir freu­en uns auf Dei­ne voll­stän­di­gen und aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen inkl. Anschrei­ben, Lebens­lauf und Zeugnissen.

2. Bestätigung per E‑Mail

Schritt 2

Toll, dass Du den Weg zu uns gefun­den hast!

Wir haben Dei­ne Unter­la­gen erhal­ten und mel­den uns schnellst­mög­lich bei Dir.

3. Matching – Wir suchen den besten Einsatzort

Schritt 3

Wir möch­ten Dei­ne Qua­li­fi­ka­tio­nen und Zie­le mit unse­ren Visio­nen in Ein­klang bringen.

Es ist uns wich­tig, neben der von Dir gewähl­ten Stel­len auch ande­re Mög­lich­kei­ten der Zusam­men­ar­beit in Erwä­gung zu ziehen.

4. Persönliches Gespräch mit dem Fachbereich

Schritt 4

Wir laden Dich zu einem Vor­stel­lungs­ge­spräch ein.

Uns liegt es am Her­zen, Dich per­sön­lich ken­nen­zu­ler­nen – ein wich­ti­ger Schritt für eine gemein­sa­me Zusammenarbeit.

5. Du bist Teil des Teams!

Willkommen in unserem Team!

Schön, dass Du an Board bist!

Wir betreuen Kunden aus vielzähligen Bereichen

Du hast Fragen zu Deinen Karrieremöglichkeiten bei sepp.med?

Das Recrui­t­ing-Team ist für Dich da.

* Pflicht­feld

dorothea baigger matthias alef
Sprich uns an, wenn Du mehr über Dei­ne Kar­rie­re­mög­lich­kei­ten bei sepp.med erfah­ren möchtest.

Tel.: +49 9195 931–249 oder –186

Doro­thea Bai­g­ger, Mat­thi­as Alef, Recrui­t­ing