Wir bera­ten Sie ger­ne! 09195–931‑0 | info@seppmed.de

ASQF® Certified Professional for IoT – Foundation Level (CPIoT)2021-10-07T16:03:57+02:00

Project Description

Sie befin­den sich hier:Start­sei­te/Schu­lung gehal­ten von Anne Kra­mer, Schu­lun­gen, Soft­ware Qua­li­täts­si­che­rung/ASQF® Cer­ti­fied Pro­fes­sio­nal for IoT – Foun­da­ti­on Level (CPI­oT)

ASQF® Certified Professional for IoT – Foundation Level (CPIoT)

In einem 3‑tägigen Semi­nar wer­den Ihnen die erfor­der­li­chen Grund­la­gen für die Ent­wick­lung von Soft­ware und den Betrieb von Diens­ten im Rah­men des Inter­nets der Din­ge ver­mit­telt. Zum Abschluss der Schu­lung kön­nen Sie die Zer­ti­fi­zie­rungs­prü­fung zum Cer­ti­fied Pro­fes­sio­nal for IoT – Foun­da­ti­on Level (CPI­oT) ablegen.

Wählen Sie einen Schulungstermin:

Sichern Sie sich Ihren Rabatt

  • 3% Rabatt bei Online-Buchung und Zah­lung via PayPal oder Kreditkarte
    (gilt nicht für Zertifikatsprüfungsgebühren)
  • 10% Rabatt auf die Teil­nah­me­ge­bühr des zwei­ten Teilnehmers
    (bei gleich­zei­ti­ger Anmel­dung von zwei Teil­neh­mern für die­sel­be Schulung)
  • 10% Rabatt auf die Teil­nah­me­ge­bühr des zwei­ten Teilnehmers
    + 20% Rabatt auf die Gebühr des drit­ten sowie aller wei­te­ren Teilnehmer
    (bei gleich­zei­ti­ger Anmel­dung von drei oder mehr Teil­neh­mern für die­sel­be Schulung)

Alle Rabat­te wer­den auto­ma­tisch auf der Waren­korb-Sei­te berück­sich­tigt. Wei­te­re Details fin­den Sie in unse­ren FAQs.

Sie sind Ent­wick­ler, Tes­ter, Pro­jekt­lei­ter, Pro­dukt­ma­na­ger oder Qua­li­täts­ma­na­ger und befas­sen sich mit der Ent­wick­lung von Soft­ware oder dem Betrieb von Diens­ten im Rah­men des Inter­nets der Din­ge, bzw. wol­len dies in nähe­rer Zukunft tun? Sie fra­gen sich, wel­che Her­aus­for­de­run­gen auf Sie zukom­men und wie Sie erfolg­reich damit umge­hen kön­nen? Dann ist unse­re Schu­lung zum Cer­ti­fied Pro­fes­sio­nal for IoT (CPI­oT) genau das Rich­ti­ge für Sie.

Lesen Sie auch das Inter­view unse­res IoT Exper­ten Mat­thi­as Pruksch mit dem ASQF und erfah­ren Sie, war­um die­se Schu­lung auch für Sie wich­tig ist: Zum Inter­view

  • IoT-Busi­ness ist Daten-Business
  • Beson­der­hei­ten des Qua­li­ty Engineerings
  • Qua­li­täts­merk­ma­le
  • IoT-Archi­tek­tu­ren
  • Pro­zes­se und Methoden
  • Anfor­de­run­gen an Test und Testmethoden
  • Lebens­zy­klen
  • Semi­nardau­er:
    3 Tage
  • Ziel­grup­pen:
    Ent­wick­ler, Tes­ter, Pro­jekt­lei­ter, Pro­dukt­ma­na­ger, Qualitätsmanager
  • Teil­neh­mer­an­zahl: 
    maxi­mal 10
  • Vor­aus­set­zun­gen:
    kei­ne (Grund­le­gen­de Kennt­nis­se zu Erstel­lung und Betrieb von Soft­ware hilfreich)
  • Spra­che:
    Deutsch
  • Zer­ti­fi­kat:
    Die Teil­neh­mer erhal­ten ein Zer­ti­fi­kat über die Teilnahme
  • Kos­ten:
    1.290,00 €
    zzgl. 19% MwSt. inkl. Lehr­gangs­un­ter­la­gen, Ver­pfle­gung und Erfrischungen.
    300,00 € zzgl. 19% MwSt. Prüfungsgebühr

Referentin:

Dr. Anne Kramer

Dr. Anne Kra­mer pro­mo­vier­te 1995 in Phy­sik an der Uni­ver­si­té Joseph Fou­rier (Frank­reich). Sie begann ihre beruf­li­che Lauf­bahn zunächst als Soft­ware­ent­wick­le­rin für Smart­card-Test­werk­zeu­ge, dann als Pro­jekt­lei­te­rin für Kre­dit­kar­ten­le­ser bei Schlum­ber­ger Sys­tems in Paris. Seit 2001 ist Anne Kra­mer als Pro­jekt­lei­te­rin und Pro­zess­be­ra­te­rin für die sepp.med gmbh tätig. 

Weitere interessante Schulungsthemen:

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

Pro­fi­tie­ren Sie von der Exper­ti­se unse­rer Experten.

* Pflicht­feld

Nach oben